Gesundheit

Abnehmen mit RySlim Grüner Kaffee

Februar 10, 2012   ·   4 Kommentare

ryslim_packshot

Mit nur 1 einzigen Tasse RySlim Green Coffee morgens beginnen nach wenigen Tagen die Kilos automatisch zu purzeln.

Zusätzlich konnten viele von einer absoluten Leistungssteigerung und Konzentrationsverbesserung berichten.

Diejenigen die ihr Lieblingsgewicht halten wollten, ohne ständig Kalorien zu zählen, bemerkten schnell die unterstützende Wirkung von RySlim.

Green Coffee mit Ling Zhi …

  • erhöht Ausdauer und Energie
  • verringert den Appetit
  • regt den Stoffwechsel an
  • vitalisiert
  • kann die Blutzuckerbalance bei Ihrer Diät erhalten
  • stellt Kraftreserven zur Verfügung

Was kostet es ?
Eine Portion kostet umgerechnet 2 Euro. Zwei Euro am Tag um ohne Diät Gewicht zu verlieren ! Klingt traumhaft. Ist aber so.

Wirkt es wirklich?
Da jeder Mensch unterschiedlich ist, wirkt der grüne Kaffee auch unterschiedlich. Manch einer verliert einpaar Kilos in den ersten 14 Tagen, andere brauchen dafür länger.
In den verschiedensten Online-Foren kann man Berichte über Tester(innen) nachlesen und erfahren, dass es wirklich wirkt. Langsam, aber stetig.

Zutaten:
Grüner Kaffee Arabico-Pulver geröstet (58,5%, enthält 60% Chlorogensäure), Ling Zhi Pilzpulver (15%), Hibiskus Blütenpulver, Sicklepodsamen-Pulver (Cassiae Torae), Kaffee-Pulver aus ungerösteten Arabica-Bohnen, Soja-Extract aus genfreiem Soja.

Mehr Infos unter http://www.ryslim.eu

[ratings]

Ähnliche Artikel:

Autor:

Tags: , , , , , ,


Kommentare (4)

  1. Steffanie says:

    Ein Bekannter von mir, probiert die Kaffee Abnehmmethode auch aus. Mit wieviel kilos kann er ungefähr in 1 monat rechnen?:)

     
  2. Menshelp says:

    1-3 Kilogramm sind sicher drin

     
  3. Mich hat gestern eine Freundin gefragt ob man Almased auch in bzw. gleich nach der Schwangerschaft nehmen kann?
    Ich konnte ihr keine genaue Antwort darauf geben…
    Wer kennt sich denn da besser aus?

    LG

     
  4. Larissa says:

    Hey Frank,

    würde ich nicht zwangsläufig empfehlen. Wir haben uns da ein bisschen erkundigt, weil ich nach der Schwangerschaft nicht ewig so mollig rumlaufen wollte, aber da sollte man dem Körper schon erst mal das gönnen, was er braucht. Almased kann bei falschem Einsatz sehr schnell gesundheitsschädlich werden und das wollte ich nicht riskieren.