Ernährung, Sex

Power-Food für mehr Ausdauer im Bett

Power-Food für mehr Ausdauer im Bett

Ein Mann träumt davon die Frau der Begierde die halbe Nacht zu verwöhnen. Dafür braucht Mann eine gute, langanhaltende Erektion.

Statistisch gesehen haben Männer und Frauen zwischen 3 und 13 Minuten Sex. Den Männern reichts meistens, den Frauen könnte es etwas länger gehen. (Die meisten hätten gerne 30 Minuten Sex )

Und damit wir Männer ein wenig mehr Ausdauer im Bett haben und nicht auf kleinen blauen Pillen zurückgreifen müssen, hier die Super-Power-Food-Liste:

1.Wassermelonen

Wassermelone ist eine der reichsten natürlichen Quellen von L-Citrullin, eine Aminosäure. L-Citrullin kann helfen eine härtere Erektion zu bekommen und zu halten. L-Citrullin wird im Körper in L-Arginin umgewandelt. Wie die kleine blaue Pille stimuliert L-Arginin die Produktion von Stickstoffmonoxid, die den Blutfluss in den Penis erhöht und zu stärkeren Erektion führt.

2.Nüsse

Erweitern Sie den Speiseplan um Nüsse. Pistazien, Erdnüsse und Walnüsse schmecken pur ode rim Salat oder im Yoghurt. Die Nüsse enthalten L-Arginin. Nüsse tragen noch dazu bei den CHolesterinspiegel zu senken. Je weniger Cholesterin um so besser fliesst das Blut im Körper und auch in den Penis.

3.Ingwer

Wenn Sie Liebhaber von süß-würzigen Gerichten sind, dann haben Sie Glück. Ingwer ist eine weitere Powerfrucht für ihre Potenz. Ingwer verbessert ebenso die Fließeigenschaften des Blutes. Essen Sie mehrmals die Woche ein Stückchen Ingwer, am einfachsten wäre einmal die Woche Sushi.

4.Wildlachs

Essen Sie einmal die Woche Fisch – einen guten fetten Fisch wie ein Wildlachs. Wildlachs ist besonders reich an Omega-3-Fettsäuren, und gehört zur mediterranen Ernährung. Diese hilft bei erektilen Problemen

5.Spinat

Popeye lag garnicht so schlecht immer Spinat zu essen. Spinat enthält jede Menge von der guten Aminosäure Arigin. Im Körper wird diese Aminosäure zu Stickoxid umgewandelt, was zu einer guten Erektion und langen Erektion benötigt wird. Arginin hilft dazu noch Muskeln aufzubauen, Muskeln zu erhalten und hilft nach dem Sport sich besser zu erholen.

Spinat hilft also besser auszusehen und besser im Bett zu sein – toll !

6.Knoblauch

Schon die alten Ägypter sollen Knoblauch zur Potenzsteigerung verzehrt haben. Knoblauch hilft Plaqueablagerungen in den Gefässen zu verhindern bzw. auch aufzulösen. Sind die Gefäße gesund, dann klappts auch mit einer guten Erektion. Essen Sie also mehrmals die Woche Knoblauch für bessere Gesundheit und guten Sex.

[amazon box=”3517089222″]

Gefällt der Artikel?

Bildquellen:

  • watermelon-1969949_1280: Pixabay

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.