Gesundheit

Lachen ist die beste Medizin

Lachen ist die beste Medizin

Laut einer aktuellen Studie von amerikanischen Wissenschaftlern geht hervor, dass Lachen eine psychologisch positive Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System hat.

Diese These stellt der US-Wissenschaftler Prof. Dr. Michael Miller von der University of Maryland auf, nachdem er an 300 Studienteilnehmern einen verbesserten Blutfluss durch Erweiterung des Durchmessers der Arterien um 30-50% festgestellt hat.

Demnach kommt das herzhafte Lachen dem Wirkungsgrad von herzschützenden Medikamenten wie z. B. Blutfettsenker nahe.
Die durch Lachen arterienerweiternde Wirkung unterstützt den Durchfluss von Botenstoffen, die dem Körper wiederum zur Bekämpfung von schädlichen Chemikalien nützen.

Ärzte und Wissenschaftler haben schon vor Jahren erkannt, dass es zwischen einem humorvollen Gemüt und einem gesunden Herzen Zusammenhänge gibt. Hoffen auf weitere Studien und Erkenntnisse dürfen alle Herzpatienten, die auf tägliche Medikamente angewiesen sind und die zum Teil daraus resultierenden Nebenwirkungen in Kauf nehmen müssen.

Auch bekannten Persönlichkeiten wie Eckart von Hirschhausen, Komödiant und selber Arzt, blieb nicht verborgen, dass Lachen der Gesundheit zuträglich ist. Mitte des letzten Jahres “lachte” er beim Medizinforum der Friede-Springer-Stiftung mit seiner Vorstellung “gegen Herzkrankheiten”.

Wie der Volksmund schon sagt: “Lachen ist die beste Medizin” und dank dieser aktuellen Studie, der sicherlich noch weitere folgen, bleiben die erfolgreichen Ergebnisse abzuwarten, die Wissenschaftler und Herzspezialisten uns in den nächsten Jahren noch präsentieren werden.

Bis es nähere Erkenntnisse durch Erforschung gibt, sollten Patienten den bekannten Empfehlungen der Ärzte Folge leisten und Eigeninitiative zeigen! Vor allem gesunde und ausgewogene Ernährung mit Viel Obst und Gemüse auf dem Speiseplan und tägliche Bewegung in Form von spazieren gehen, Gymnastik oder Nordic Walking haben einen positiven Effekt auf die Gesundheit.

Wer sportlicher sein möchte, darf auch gerne auf anspruchsvollere Sportarten zurückgreifen. Und ganz besonders nicht zu vergessen, mehrmals täglich herzhaft lachen.

Damit wird die Basis eines gesunden und starken Herzens geschaffen und manche Arzttermine werden durch dieses täglich ausführbare Gesundheitsritual überflüssig sein, ganz nach der Devise:

Länger leben und lachen mit einem gesunden Herzen.

Gefällt der Artikel?

Bildquellen:

  • adult-2449725_1280: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.